News

4. Zukunftsforum barrierefreies Planen, Bauen und Wohnen in Hessen

Das Thema Barrierefreiheit stand beim 4. Zukunftsforum der Ingenieurkammer Hessen (IngKH) in Kooperation mit dem Sozialverband VdK Hessen-Thüringen e.V. (VdK) am 8. Novembember 2017 in der Kongresshalle in Gießen im Mittelpunkt.
Starfinger stellte die neue Berufsbezeichnung der "Fachingenieurin / des Fachingenieurs (IngKH) für Barrierefreien Planen und Bauen“ vor. Weitere Themen waren unter anderem die Schutzziele der HBO bezüglich Barrierefreiheit aus Sicht der Bauaufsicht sowie barrierefreie Sportstätten international. „Beim Thema Barrierefreiheit bleibt Deutschland im internationalen Vergleich zurück“, diese Erfahrung machte die Paralympics-Siegerin des Jahres 2016, Franziska Liebhardt, mit barrierefreien Sportstätten sowie Barrieren im Alltag.
Die ganztägige Veranstaltung wurde durch eine fachbezogene Ausstellung im Foyer der Kongresshalle begleitet.

Pressemitteilung